Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim-Gartenstadt / Käfertal: Polizei sucht Zeugen zu zwei Wohnungseinbrüchen!

09.01.2020 - 17:11:25

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Gartenstadt/Käfertal: ...

Mannheim - Im Laufe des Mittwochs kam es in den Mannheimer Stadtteilen Gartenstadt und Käfertal zu zwei Wohnungseinbrüchen.

Ein bislang unbekannter Täter hatte sich in der Zeit von 7:15 Uhr bis 18 Uhr durch Aufhebeln eines Fensters Zugang zu einer Wohnung in der Moosgasse verschafft. Er durchwühlte dort mehrere Schubladen und Schränke und stahl nach ersten Erkenntnissen eine Halskette von noch unbekanntem Wert.

In der Zeit von 15:30 Uhr bis 20 Uhr kam es in der Rollbühlstraße, in Höhe der Haltestelle "Käfertal Süd", zu einem weiteren Einbruch, bei dem der Täter ein MacBook mitgehen ließ. Der Unbekannte hatte im 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses gewaltsam die Eingangstür aufgebrochen und anschließend die Räumlichkeiten nach Stehlenswertem durchsucht.

Der Gesamtschaden wird auf über 1.500 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Sandhofen unter Tel.: 0621/77769-0 bzw. dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Tel.: 0621/71849-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4487865 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de