Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mannheim-Feudenheim: Zusammensto? zwischen Stra?enbahn und Radfahrer - Polizei sucht Zeugen - Pressemeldung Nr.

17.11.2020 - 14:12:31

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim-Feudenheim: Zusammensto? ...

Mannheim-Feudenheim - Wie bereits berichtet ereignete sich am fr?hen Samstagnachmittag, 14.11.2020 im Stadtteil Feudenheim ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 68-j?hrige Fahrradfahrerin t?dliche Verletzungen erlitt. Die Ermittlungen der Unfallspezialisten bei der Verkehrspolizei des Polizeipr?sidiums Mannheim dauern an.

Zur weiteren Aufkl?rung des Unfallhergangs suchen die Unfallermittler weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben k?nnen. Insbesondere wird eine Ersthelferin gesucht, die bereits vor dem Eintreffen der Rettungskr?fte Reanimationsma?nahmen eingeleitet hatte. Die Polizei bittet um Kontaktaufnahme mit der Verkehrspolizei Heidelberg unter der Rufnummer 0621/174-4111.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4765638 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de