Polizei, Kriminalität

Mann von Mauer gestoßen

25.07.2017 - 15:56:59

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Mann von Mauer gestoßen

53879 Euskirchen - Wegen einer Kopfplatzwunde musste am Montagmittag (14.00 Uhr) ein 49-Jähriger aus Euskirchen durch einen Rettungswagen behandelt werden. Nach dessen Angaben hatte ihn ein Unbekannter von seiner Sitzposition an einem Rondell in unmittelbarer Nähe zur Herz Jesu Kirche hinunter gestoßen. Der unbekannte Tatverdächtige flüchtete in Richtung Kaufhof. Durch eine Zeugin konnte der Flüchtende wie folgt beschrieben werden: ca. 25-30 Jahre alter Mann; ca. 175 cm groß; Glatze; dunkle Jeanshose; Jeansjacke; blaues T-Shirt; dunkelblaue Kappe; Rucksack

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!