Polizei, Kriminalität

Mann versucht durch Sprung aus Fenster zu flüchten

13.04.2018 - 19:56:34

Polizeipräsidium Mainz / Mann versucht durch Sprung aus ...

55116 Mainz - 55116 Mainz, Am Brand 37 - Kaufhaus P&C Am 13.04.2018, gegen 16:20 meldet der Ladendetektiv des Kaufhauses einen Ladendieb. Der 31-jähriger Mann versuchte dem Detektiv durch einen Sprung aus dem Fenster im 1. OG zu entkommen. Durch die bereits eingetroffene Streife, kann er auf dem Gehweg, vor dem Kaufhaus sitzend, festgestellt werden. Er erleidet durch den Sprung glücklicherweise keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Der 31-Jährige wird zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Mainzer Krankenhaus verbracht.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!