Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mann mit Teppichmesser verletzt

07.10.2019 - 16:11:36

Polizei Minden-Lübbecke / Mann mit Teppichmesser verletzt

Bad Oeynhausen - In der Nacht zu Sonntag kam es in und vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. In deren Folge griff einer zu einem Teppichmesser und fügte seinem Kontrahenten (33) eine oberflächliche Schnittverletzung am Hals zu. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und dem Polizeigewahrsam in Minden zugeführt. Hieraus wurde er am Sonntagnachmittag mangels Haftgründen wieder entlassen.

Alarmiert wurde die Polizei am Sonntagmorgen gegen 1.40 Uhr. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, wurde den Beamten von Zeugen der 21-Jährige aus Guinea abstammende Mann übergeben. Da der Tatverdächtige sowie das Opfer unter dem Einfluss von Alkohol standen, gestaltete sich die Aufklärung des Sachverhalts als schwierig. Fest steht nach derzeitigem Ermittlungsstand, dass die beiden Kontrahenten aus mutmaßlich nichtigem Grund in der Gaststätte aneinandergerieten. Hierauf begleitete die Ehefrau des späteren Opfers den Bad Oeynhausener vor die Gaststätte. Auch der 21-Jährige wurde von zwei Zeugen vor die Tür geleitet, von wo er aus sich zunächst entfernte. Kurze Zeit später kehrte er aber zurück und verletzte den 33-Jährigen. Sein kurzer Fluchtversuch wurde von Zeugen unterbunden.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

@ presseportal.de