Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mann mit Schreckschusspistole klingelt nachts an Haust?r

14.09.2020 - 13:52:33

Polizeipr?sidium Westpfalz / Mann mit Schreckschusspistole ...

Kaiserslautern - Zwei M?nner klingelten in der Nacht zum Samstag im Einsiedlerhof an der T?r einer 39-J?hrigen. Die Polizei fand bei einem Verd?chtigen eine Schreckschusspistole.

Als es kurz vor 1 Uhr an ihrer Haust?r klingelte, ?ffnete die Frau vorsichtshalber nicht. Die M?nner vor der T?r kamen ihr verd?chtig vor. Die 39-J?hrige informierte die Polizei. Polizisten suchten die Umgebung ab. In der N?he des Wohnhauses traf eine Streife einen 35-J?hrigen an, von seinem Begleiter fehlte jede Spur. W?hrend der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann unter Drogeneinfluss stehen k?nnte. Rauschgift fanden die Polizisten bei dem Verd?chtigen nicht, daf?r eine Schreckschusspistole. Die geladene Waffe hatte der Mann in einer Jackentasche stecken. Eine Erlaubnis zum F?hren der Schreckschusspistole konnte der 35-J?hrige nicht vorweisen. Pistole und Munition wurden sichergestellt. Was der Mann damit vor hatte und warum er bei der Anwohnerin klingelte, damit r?ckte er nicht raus. Den 35-J?hrigen erwartet ein Strafverfahren wegen des Versto?es gegen das Waffengesetz. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt. |erf

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4705774 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de