Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mann kommt nach Widerstand in Wohnung in das Polizeigewahrsam

15.02.2021 - 10:52:41

Polizei Hagen / Mann kommt nach Widerstand in Wohnung in das ...

Hagen - Am Samstag, 13.02.2021, riefen Anwohner der Voerder Stra?e gegen 06:30 Uhr die Polizei. Aus einer Nachbarwohnung drangen seit mehreren Stunden lautstarke Streitigkeiten. Die Beamten l?uteten und konnten wenig sp?ter die Wohnung betreten. Hier ging der 29-j?hrige Mieter mehrfach aggressiv auf seine Frau zu. Die Polizisten hielten ihn davon ab, woraufhin er mit seiner Faust gegen die Wand schlug. Er zerkn?llte anschlie?end seinen Ausweis und warf ihn weg. Als er erneut auf seine Frau zust?rmte, brachten die Beamten ihn zu Boden und legten ihm Handfesseln an, da er sich zur Wehr setze. Der 29-J?hrige wurde mit einiger M?he in das Polizeigewahrsam gebracht, wo er sich beruhigen konnte. Die Beamten legten eine Widerstandsanzeige gegen ihn vor. (sh)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4838108 Polizei Hagen

@ presseportal.de