Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mann in Unterhose steht vor dem Haus

05.09.2020 - 14:32:36

Polizei Hagen / Mann in Unterhose steht vor dem Haus

Hagen - Am Samstagmorgen um 05:50 Uhr meldete sich ein Zeitungsaustr?ger bei der Polizei. In der K?lner Str. in Hagen-Haspe bemerkte er einen sehr sp?rlich bekleideten Mann, der vor einem Hauseingang wartete.

Die Polizeibeamten trafen auf einen 33-j?hrigen Mann, der nur in Unterhose bekleidet vor dem Haus stand. Er erkl?rte, dass er die Nacht ?ber in seiner Wohnung ordentlich gefeiert und dabei auch Alkohol getrunken habe. Dies konnten die Polizisten auch best?tigen, da der Mann alkoholbedingt kaum in der Lage war, geordnete Angaben zu machen.

Warum und wie lange der Mann vor dem Haus stand, konnte nicht herausgefunden werden. Er wusste auch nicht, wo sich sein Schl?ssel befand. "Am Mann" trug er ihn jedenfalls nicht.

Durch klingeln bei anderen Hausbewohnern gelangte der Mann wieder in das Haus und konnte anschlie?end auch in seine Wohnung zur?ckkehren, deren Wohnungst?r offen stand.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4698360 Polizei Hagen

@ presseportal.de