Polizei, Kriminalität

Mann auf Straße überfallen und ausgeraubt - Zeugen gesucht

12.10.2017 - 14:31:42

Polizeipräsidium Stuttgart / Mann auf Straße überfallen und ...

Stuttgart-Mitte - Unbekannte Täter haben am Donnerstag (12.10.2017) einen 42 Jahre alten Mann am Wilhelmsplatz angegriffen und ausgeraubt. Die Unbekannten näherten sich dem 42-Jährigen, schlugen ihn mehrfach und brachten ihn zu Boden. Anschließend durchsuchten sie den Mann, raubten ihm Bargeld und Handy und flüchteten. Die anschließende Fahndung verlief bislang erfolglos. Das Opfer konnte lediglich angeben, dass die zwei Männer zirka 30 Jahre alt sind und einen dunklen Teint haben. Zeugen werden gebeten sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!