Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Manipulierter Hochsitz

08.08.2019 - 10:01:22

Polizeidirektion Kaiserslautern / Manipulierter Hochsitz

Offenbach-Hundheim -

Zwei Stützstreben sind an einem Hochsitz auf der Gemarkung Offenbach-Hundheim entfernt worden. Die Konstruktion verlor hierdurch die Stabilität, wackelt und ist beim Besteigen einsturzgefährdet. Die Streben wurden zwischen Montag und Mittwoch demontiert und vom Täter mitgenommen. Der Beweggrund für die Tat ist für die Polizei unklar, denn neben den Jagdausübungsberechtigten könnten ja auch Wanderer oder spielende Kinder gefährdet werden. Hinweise bitte an die Polizei in Lauterecken unter Telefon-Nummer 06382 9110.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de