Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Malsch, Lkr.

20.11.2020 - 20:32:24

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Malsch, Lkr. Karlsruhe - Nach ...

Malsch - Nach einer Vorfahrtsverletzung kam es am Freitagmittag, um 12.05 Uhr, zu einen Zusammensto? zweier Fahzeuge. Ein 33 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges aus Frankfurt bog von der Daimlerstra?e kommend nach links in die Durmersheimer Stra?e (L 608) ab und missachtete die Vorfahrt eines 35-j?hrigen Pkw-F?hrers aus Malsch. Der Pkw ?berholte nach derzeitigem Kenntnisstand kurz vor der Einm?ndung verbotswidrig ein anders Schwerfahrzeug und missachtete hierbei Fahrbahnmarkierungen. Evtl. w?re der Verkehrsunfall bei regelkonformem Verhalten vermeidbar gewesen. Durch den Zusammensto? wurde der Pkw-Fahrer mittelschwer verletzt und station?r im Krankenhaus aufgenommen. Zur Kl?rung der Gesamtumst?nde bittet die Verkehrspolizei Verkehrsteilnehmer sowie Zeugen, sich mit dem Verkehrsdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/944840 in Verbindung zu setzen.

Ralf Schmidt, F?hrungs- und Lagezentrum

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4769940 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de