Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mainz - Unfall mit Personenschaden

02.10.2019 - 14:11:26

Polizeipräsidium Mainz / Mainz - Unfall mit Personenschaden

Mainz - Im Bereich der Augustusstraße in Mainz kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Hintergrund war, dass die 18-Jährige Unfallverursacherin mit ihrem Opel Corsa, bei einem Fahrstreifenwechsel nach rechts, die 57-jährige Mainzerin mit ihrem Toyota Yaris übersehen hatte und es so zum Zusammenstoß kam. Nach der Wucht des Aufpralls drehte sich der Toyota, schlitterte quer über die gesamte Fahrbahn, stieß gegen einen Verteilerkasten und kam letztlich in einem Gebüsch zu stehen. Die 57-jährige Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de