Polizei, Kriminalität

Mainz-Altstadt, Drei Damen beim Kleidungsdiebstahl gestellt

11.04.2018 - 15:16:34

Polizeipräsidium Mainz / Mainz-Altstadt, Drei Damen beim ...

Mainz - Dienstag, 10.04.2018, 17:30 Uhr:

Drei junge Damen (17, 19 und 19 Jahre) wurden von einem Ladendetektiv beim Diebstahl von Kleidungsstücken beobachtet. Er sah, wie die drei in einem Bekleidungsgeschäft in der Seppel-Glückert-Passage mit viel Kleidung in eine Umkleidekabine hineingingen und mit weniger Kleidung wieder herauskamen. Er hielt die Damen an, stellte bei ihnen Kleidung mit herausgerissenen Etiketten fest und informierte die Polizei. Diese fand in ihren Taschen mehrere Bekleidungsgegenstände aus diesem Kaufhaus und bei der 17-Jährigen noch Gegenstände aus fünf weiteren Geschäften. Alle gestohlenen Gegenstände konnten den Läden entsprechend zugeordnet und an die jeweiligen Verantwortlichen ausgehändigt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!