Kriminalität, Polizei

Maikammer - Erschrocken ist ein 74 Jahre alter Autofahrer am heutigen Morgen (25.11.2021, zwischen 10 Uhr und 12 Uhr), als er an sein Fahrzeug kam, welches auf einem Parkplatz in der Marktstraße abgestellt war.

25.11.2021 - 15:02:17

Maikammer - Nach Unfall geflüchtet. Ein bislang unbekannter Autofahrer ist vermutlich beim Ausparken gegen sein Auto gefahren, hat dieses im hinteren Heckbereich beschädigt und anschließend ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu informieren, abgehauen. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei 1000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Diese sollen sich unter der Rufnummer 06323 9550 der Polizei Edenkoben melden. Eine Unfallflucht nach einem Bagatellschaden ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat. Je nach Höhe des Schadens drohen ein Bußgeld, der Entzug der Fahrerlaubnis und Rückforderungen von der eigenen Autoversicherung. Richtig wäre hier gewesen, zu warten und/oder sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d8fb1

@ presseportal.de