Kriminalität, Polizei

Maikammer - Eine Ehefrau beanzeigte gestern ihren Ehemann, weil er gegen sie sowie ihre Tochter am Vorabend (16.11.2022, 22 Uhr) handgreiflich wurde.

18.11.2022 - 12:32:27

Maikammer - Ehefrau und Tochter geohrfeigt. Nach einem vorausgegangen verbalen Streit schlug der Mann der Frau mehrfach ins Gesicht. Als die Tochter zur Hilfe kommen wollte, habe der Mann dann auch sie noch mehrmals geohrfeigt. Der Mann erhielt eine Verfügung, woraufhin er das gemeinsame Anwesen verlassen musste. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei appelliert: Gewalt in Beziehungen sollten nicht privat bleiben. Darüber zu sprechen, ist für viele ein Tabu. Sollten Sie Gewalt in einer Beziehung erleben, verständigen sie die Polizei. Jede Polizeidienststelle koordiniert und bietet eine Opferberatung gemeinsam mit der Interventionsstelle an. Die zuständige Interventionsstelle für den Bereich der Polizeiinspektion Edenkoben erreichen sie unter der Telefonnummer 06341/381922.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 100
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51ffd3

@ presseportal.de