Polizei, Kriminalität

Mahlberg - Zeuge nach Verkehrsunfall gesucht

21.05.2017 - 10:31:20

Polizeipräsidium Offenburg / Mahlberg - Zeuge nach ...

Offenburg - Mahlberg - Zeuge nach Verkehrsunfall gesucht

Am Samstagmittag, 12:30 Uhr, fuhren ein Fiat Kleintransporter und ein Audi hintereinander von der L 103 in Richtung Orschweier. An der Kreuzung mit der Bahnhofstraße/Orschweierer Straße ereignete sich dann zwischen diesen beiden Fahrzeugen ein Verkehrsunfall, wobei die Schilderungen der Unfallbeteiligten deutlich voneinander abweichen. Angeblich ordnete sich der Fiat zum Linksabbiegen ein und der Audi fuhr rechts vorbei, als der Fiat plötzlich nach rechts Richtung Altdorf abbog und gegen den Audi fuhr. Aus Sicht des Fiat-Fahrers wollte der Audi rechts überholen. Insgesamt entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von 3000 EUR. In der Einmündung Bahnhofstraße stand ein wartender grauer Pkw mit einem älteren Herrn als Fahrer. Dieser wird gebeten, sich als Zeuge mit dem Polizeirevier Lahr, Tel.: 07821/2770, in Verbindung zu setzen.

/Him

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!