Polizei, Kriminalität

Männliche Person verstirbt bei Wohnhausbrand in Urmitz / Rhein

14.01.2018 - 14:21:31

Polizeidirektion Koblenz / Männliche Person verstirbt bei ...

Koblenz - Am frühen Sonntagmorgen, den 14.01.2018 um 06:50 Uhr, gingen bei der Leitstelle und der hiesigen Dienststelle mehrere Notrufe über den Brand eines Mehrfamilienhauses im Junkerstück in Urmitz/Rhein ein. Die innerhalb kurzer Zeit eingetroffene Feuerwehr nahm umgehend die Löscharbeiten auf, sodass der im Erdgeschoss des Gebäudes herrschende Brand zügig gelöscht werden konnten. Von den sechs Anwohnern des Hauses konnten sich fünf selbständig ins Freie retten. Für den 54-jährigen Bewohner der Erdgeschosswohnung kam jedoch, trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen, jede Hilfe zu spät.

Neben den Feuerwehren der Ortschaften Urmitz, Weißenthurm und Mülheim-Kärlich waren mehrere Rettungswagen, ein Notarzt und zwei Fahrzeuge der Polizeiinspektion Andernach im Einsatz.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!