Polizei, Kriminalität

Macheten und Butterfly-Messer in Kaiserslautern sichergestellt

04.04.2018 - 15:01:32

Polizeipräsidium Westpfalz / Macheten und Butterfly-Messer in ...

Kaiserslautern - Schon seit mehreren Monaten kam es immer wieder zu Konflikten zwischen einem 25-Jährigen und einer Mietwohnungsgesellschaft in Kaiserslautern. Am Dienstagnachmittag wurde eine erneute Auseinandersetzung von der Polizei verhindert. Gegen 15:15 Uhr erschien der Mann auf der Geschäftsstelle des Unternehmens und drohte einem Mitarbeiter Gewalt an, sofern er ihm keine Wohnung zuteile. Vor Ort konnte der Beschuldigte von der Polizei gestellt werden. Hierbei sicherten die Beamten ein Butterfly-Messer sowie zwei Macheten. Der 25-jährige Störenfried erhielt anschließend einen Platzverweis für das Gelände. Eine gesonderte Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz folgt.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!