Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LWSPA M-V: Waggons im Stralsunder Hafen entgleist

23.06.2020 - 16:56:45

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern / LWSPA M-V: Waggons ...

Waldeck - Am gestrigen Abend kam es gegen 19:45 Uhr auf dem Gelände der SWS Seehafen Stralsund GmbH im Südhafen Stralsund zu einem Bahnunfall. Aus bisher noch ungeklärter Ursache entgleisten drei Waggons. Infolge des Unfalls entstanden Schäden an der Gleisanlage und dem Gleisbett. Die Höhe des Schadens kann bisher nicht beziffert werden. Beamte der Wasserschutzpolizeiinspektion Stralsund sind mit den Ermittlungen betraut.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern Pressestelle Robert Stahlberg Telefon: 038208/887-3112 E-Mail: presse@lwspa-mv.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern Pressestelle Robert Stahlberg Telefon: 038208/887-3112 E-Mail: presse@lwspa-mv.de www.facebook.com/WasserschutzpolizeiMV/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108749/4632313 Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

@ presseportal.de