Polizei, Kriminalität

Lügde. Gegenverkehr touchiert.

14.02.2019 - 13:06:31

Polizei Lippe / Lügde. Gegenverkehr touchiert.

Lippe - Ein 59-Jähriger aus Willebadessen war am Mittwoch um 6:55 Uhr auf der Harzberger Straße aus Schieder kommend in Richtung Lügde unterwegs, als der Außenspiegel seines roten VW ein entgegenkommendes Fahrzeug touchierte. Der Spiegel riss ab und beschädigte den nachfolgenden Mercedes einer Steinheimerin. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverlauf oder zum vermutlich ebenfalls beschädigten Fahrzeug aus dem Gegenverkehr geben können, informieren bitte das Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de