Polizei, Kriminalität

Lüdinghausen-Seppenrade / Beim Abbiegen Radfahrer übersehen

30.04.2017 - 10:56:42

Polizei Coesfeld / Lüdinghausen-Seppenrade/ Beim Abbiegen ...

Coesfeld - Am 29.04.17, 16.12 Uhr befuhr eine 52-jährige PKW-Fahrerin aus Lüdinghausen die B 474 aus Richtung Seppenrade kommend und beabsichtigte nach rechts in den Plümer Feldweg abzubiegen. Beim Abbiegen übersah sie einen 35-jährigen Fahrradfahrer aus Ahaus, der ihr auf dem dortigen Radweg entgegenkam. Der Radfahrer prallte in die linke Seite des abbiegenden Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Er wurde leicht verletzt durch die RTW-Besatzung in das St. Marien Hospital Lüdinghausen verbracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 EUR.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!