Polizei, Kriminalität

Lüdinghausen, Disselhook / Unfallflucht

03.04.2017 - 15:06:51

Polizei Coesfeld / Lüdinghausen, Disselhook/ Unfallflucht

Coesfeld - Am Montag, 03.04.2017 um 07.15 Uhr bog ein 51-jähriger Lüdinghauser mit seinem Kleintransporter vom Disselhook nach rechts auf einen Parkplatz ab. Dabei musste er einem Rennradfahrer ausweichen, der den Radweg entgegengesetzt befuhr. Bei dem Ausweichmanöver wurden der Kleintransporter und ein Absperrpoller beschädigt (ca. 2.550,- Euro). Der Rennradfahrer flüchtete. Er ist ca. 17-20 Jahre alt und etwa 1,80 m groß. Hinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen unter der Rufnummer 0 25 91/ 79 30 entgegen.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!