Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ludwigshafen - Verkehrsunfall mit anschließender Flucht

05.10.2019 - 12:21:27

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Ludwigshafen - Verkehrsunfall ...

Ludwigshafen - Am 05.10.2019 in der Zeit zwischen 02:00 - 04:00 Uhr fuhr der Fahrer eines PKW Opel Mokka, Farbe schwarz, im Bereich der Sternstraße Höhe Nr. 44 aus bislang unbekannter Ursache auf einen geparkten PKW Renault auf. Es entstand hierbei Sachschaden von ca. 15000 EUR. Im Anschluss an den Zusammenstoß flüchtete der unbekannte Fahrer und ließ den Opel, welcher auf eine Autovermietung zugelassen ist, an der Unfallörtlichkeit zurück. Daher sucht die Polizei Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum Fahrer des Opels machen können. Hinweise an die Polizei in Oppau unter der Rufnummer 0621 / 963-2222

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de