Polizei, Kriminalität

(Ludwigshafen) - Unfall auf der B 44

18.08.2017 - 14:21:36

Polizeipräsidium Rheinpfalz / - Unfall auf der B 44

Ludwigshafen - Am 17.08.2017 gegen 09.45 Uhr fuhr eine 40-Jährige mit dem Auto auf der Ausfahrt der vorfahrtsberechtigten B 44 entlang in Richtung Hauptstraße. Zur gleichen Zeit fuhr ein 48-Jähriger ebenfalls auf der B 44 mit seinem Auto von der Ebernburgstraße kommend, missachtete die Vorfahrt der von rechts kommenden 40-Jährigen und fuhr ihr in die linke Fahrzeugseite. An beiden Autos entstand Sachschaden. Die 40-Jährige verletzte sich, ein Krankenwagen war jedoch nicht erforderlich.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an: Anke Buchholz Polizeipräsidium Rheinpfalz Telefon: 0621-963-1035 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!