Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Zwei Verletzte bei Reitveranstaltun

25.08.2019 - 21:21:17

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Zwei Verletzte bei ...

Oberlemnitz (Saale-Orla-Kreis) - Am 25.08.2019 wurden auf einer Reitveranstaltung zwei Personen schwer verletzt. Ein 53-jähriger Besucher (männlich, deutsch) wollte ein Foto von seiner 12-jährigen Tochter auf dem Pferd machen. Hierbei scheute und buckelte das Pferd plötzlich und seine Reiterin fiel herunter. Der 53-Jährige wurde von einem Huf des Pferdes am Kopf getroffen. Beide Beteiligten erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de