Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Zu schnell unterwegs

17.11.2019 - 09:06:22

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Zu schnell unterwegs

Saalfeld - Am Samstagmittag war eine 70-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw von Saalfeld in Richtung Arnsgereuth unterwegs und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kurz nach dem Ortsausgang Saalfeld in der ersten Linkskurve ins Schleudern. Beim Versuch gegenzulenken kam sie schließlich von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben auf der Seite liegen. Vorbeifahrende Zeugen befreiten die Fahrerin aus ihrem Pkw und richteten das Fahrzeug wieder auf. Die Fahrzeugführerin blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Inspektionsdienst Saalfeld Telefon: 03671 56 0 E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de