Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Zeugen zu Handtaschenraub gesucht

29.07.2020 - 17:42:42

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Zeugen zu Handtaschenraub ...

Sonneberg - Am Montagvormittag kam es gegen 11 Uhr in Sonneberg im Bereich des Ziegenrückwegs zu einem Handtaschenraub. Ein bislang Unbekannter hatte einer 68-jährigen Fußgängerin plötzlich von hinten ihr am Handgelenk getragenes Einkaufsnetz mitsamt Geldbörse entrissen und flüchtete unerkannt. Die Geschädigte berichtete zunächst von einer Art Anstoß im Bereich ihres Rückens und schon sei der Mann mit ihrem Einkaufsnetz in Richtung Clara-Zetkin-Straße davon gerannt. Der Situation geschuldet konnte die Geschädigte nur eine vage Täterbeschreibung abgeben: männlich, ca. 185 cm groß, kräftig gebaut und dunkel gekleidet. Glücklicherweise befand sich in dem Geldbeutel im Netz nur eine Einkaufs-Karte, jedoch keinerlei Bargeld oder persönliche Dokumente. Zeugen, welche Hinweise zu der oben beschriebenen Person geben können, oder Verdächtiges in diesem Zusammenhang bemerkt haben, werden gebeten sich bei der PI Sonneberg unter 03675 8750 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4665303 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de