Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Wildunfall

15.11.2019 - 14:21:38

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Wildunfall

Moßbach, Saale-Orla-Kreis - Auf der L1077 von Neustadt/Orla in Richtung Dittersdorf, ungefähr 200 Meter vor dem Abzweig Moßbach überquerte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Im gleichen Moment fuhr ein Autofahrer mit seinem PKW Skoda Superb an dieser Stelle vorbei. Das Reh schlug im Frontbereich des Autos auf. Es erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der zuständige Jagdpächter konnte es später bergen. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Skoda war jedoch nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de