Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Vorfahrtsberechtigten übersehen

17.11.2019 - 11:06:25

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Vorfahrtsberechtigten übersehen

Rudolstadt - Freitag um 12:00 Uhr ereignete sich in der Rudolstädter Oststraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von zirka 40.000 Euro entstand. Ein 70-jähriger Mercedesfahrer fuhr von einem Parkplatz eines Supermarktes in der Oststraße und beabsichtigte nach links auf die Fahrbahn in Richtung Kirchhasel aufzufahren. Hierbei übersah er einen stadtauswärts fahrenden Pkw VW und kollidiert in der Folge mit diesem. Der VW kam nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte eine Baustellenabsperrung hinter dem Gehweg, touchierte einen beleuchteten Werbeanzeiger und überfuhr einen einbetonierten Werbeaufsteller. Schlussendlich blieb das Fahrzeug auf der angrenzenden Wiese stehen und musste durch ein örtliches Abschleppunternehmen geborgen werden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Inspektionsdienst Saalfeld Telefon: 03671 56 0 E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de