Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Vorfahrt nicht beachtet

08.09.2019 - 11:06:31

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Vorfahrt nicht beachtet

Rudolstadt - Am Freitag um 13:35 Uhr befuhr ein 83-jähriger Dacia-Fahrer die Keilhauer Straße und beabsichtigte auf die Schaalaer Chaussee aufzufahren. Trotz des Verkehrszeichens "Vorfahrt beachten" fuhr dieser in den Einmündungsbereich ein, ohne den vorfahrtsberechtigten Hyundai-Fahrer gewähren zu lassen. In der Folge kam es zur Kollision zwischen beide Fahrzeuge, der entstandene Sachschaden wird auf zirka 14.000 Euro geschätzt.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Inspektionsdienst Saalfeld Telefon: 03671 56 0 E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de