Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Unfallflucht nach Kollission mit Gartenzaun

14.11.2017 - 07:46:39

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Unfallflucht nach Kollission ...

Saalburg-Ebersdorf, Schönbrunn (Saale-Orla-Kreis) - Ein bisher unbekanntes Fahrzeug befuhr am Montagmorgen, gegen 5 Uhr die Hauptstraße in Schönbrunn in Richtung Ebersdorf. In Höhe der Hausnummer 87 kam der das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Gartenzaun eines Anwohners. Anschließend wendete das Fahrzeug und fuhr wieder in Richtung Bad Lobenstein davon. Der entstandene Sachsachden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Zeugenhinweise zu dem Unfallgeschehen und den Fahrer werden erbeten und von der Polizeiinspektion Saale-Orla schriftlich oder unter der Telefon-Nr.: 03663 431-0 entgegen genommen.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!