Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Unfallflucht - Ersthelfer gesucht

04.12.2019 - 15:36:49

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Unfallflucht - Ersthelfer ...

Schönbrunn, Saale-Orla-Kreis - Am 04.12.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Saale-Orla in Schleiz ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht angezeigt. Der Unfall ereignete sich am 02.12.2019 um 15.45 Uhr auf der K 564 zwischen Schönbrunn und Bad Lobenstein. Ein Mopedfahrer war in Richtung Bad Lobenstein unterwegs. In einer Linkskurve kam ihm ein Auto entgegen. Das Auto fuhr wahrscheinlich zu weit links. Der Mopedfahrer musste dadurch nach rechts ausweichen. In der Folge verlor der Jugendliche die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürtzte. Er verletzte sich leicht. Das Moped, ein S 50, wurde beschädigt. Der unbekannte PKW-Fahrer fuhr davon ohne sich um den verletzten Mopedfahrer zu kümmern bzw. seiner Feststellungspflicht nachzukommen. Gleich nach dem Unfall hielt ein anderer Fahrer mit einem schwarzen PKW Audi mit dem amtlichen Kennzeichen SOK-M... an der Unfallstelle an. Er war dem Mopedfahrer behilflich. Dann fuhr er weiter.

Zur Unterstützung der polizeilichen Ermittlungen wird nun der vorbildliche Ersthelfer gesucht. Er möchte sich bitte bei der Polizeiinspektion in Schleiz unter der Telefonnummer 03663/431-0 melden.

Auch der Unfallverursacher sollte sich bei der Polizei in Schleiz unter der o.g. Telefonnummer melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4458675 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de