Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Unfälle bei schneeglatter Fahrbahn

21.11.2017 - 15:06:45

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Unfälle bei schneeglatter ...

Frankenblick und Judenbach - Zwei Unfälle aufgrund unangepasster Geschwindigkeit bei Schneeglätte ereigneten sich von Montagabend bis Dienstagmorgen. Gegen 21:00 Uhr befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw Ford die Kreisstraße aus Richtung Neuenbau in Richtung Judenbach und kam in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. In der weiteren Folge kam er von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Dabei wurde auch ein Straßenleitpfosten umgefahren.

Gegen 00:30 Uhr befuhr ein 34-jähriger Audifahrer die B 89 von Mengersgereuth-Hämmern in Richtung Sonneberg und kam im Issak in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit seinem Pkw mit einem Baumstumpf und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Die Fahrer blieben in beiden Fällen glücklicherweise unverletzt, an den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden und beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich au ca. 15.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Sonneberg Telefon: 03675 875 0 E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!