Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Überschlagen und auf dem Dach gelandet

18.12.2017 - 10:01:51

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Überschlagen und auf dem ...

Arnsgereuth - Ein Autofahrer überschlug sich am Sonntagnachmittag bei Arnsgereuth und kam mit seinem PKW auf dem Dach zum Liegen. Der Mann befuhr gegen 16.00 Uhr die abschüssige B281 von Arnsgereuth in Richtung Saalfeld. In der ersten scharfen Linkskurve verlor er vermutlich auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Skoda. Der Octavia geriet ins Schleudern, überschlug sich und blieb mit einem Totalschaden auf dem Dach liegen. Mit viel Glück kam der 47-jährige Fahrer mit nur leichten Verletzungen davon. Er konnte sich selbst aus dem Fahrzeugwrack befreien und kam zur ambulanten Behandlung per Rettungswagen in ein Saalfelder Klinikum. Die Höhe der entstandenen Sachschäden schätzt die Polizei auf ca. 10 000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!