Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Trunkenheitsfahrt unterbunden

10.08.2019 - 18:26:26

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Trunkenheitsfahrt unterbunden

Schleiz - Am 10.08.2019 gegen 01:45 Uhr stellten Beamte der Polizeiinspektion Saale- Orla in Gräfenwarth im Rahmen einer Verkehrskontrolle eine 21- jährige Renault- Fahrerin fest, welche unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt unterbunden und mit der 21- jährigen eine Blutentnahme im Krankenhaus Schleiz durchgeführt. Neben einer Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz erwartet die 21- jährige nun ein Bußgeld von 500,-EUR, 2 Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de