Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Streit in Asylbewerberunterkunft eskaliert

11.10.2018 - 13:31:47

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Streit in ...

Sonneberg. Landkreis Sonneberg - Am Dienstagvormittag wurde die Sonneberger Polizei in die Bahnhofstraße gerufen, da es dort zu einer Auseinandersetzung zwischen Bewohnern der Asylbewerberunterkunft und Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes gekommen sein soll. Die Ermittlungen der Beamten vor Ort ergaben, dass es zunächst zu einem Streit und anschließend einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen (deutsch) Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes und einem 22-jährigen (afghanisch) Asylbewerber gekommen war. Auslöser der Auseinandersetzung zwischen den beiden Beteiligten sollen Unstimmigkeiten im Zusammenhang mit der Küchenreinigung gewesen sein. Die zunächst verbale Auseinandersetzung eskalierte und führte dazu, dass sich beide körperlich attackierten und sich dadurch gegenseitig leichte Verletzungen zufügten. Gegen beide Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Beim Streit sollen zudem Schäden an Teilen der Einrichtung verursacht worden sein. Nach der medizinischen Behandlung der beiden Männer im Krankenhaus trafen der 32-Jährige und der 22-Jährige in der Unterkunft am Dienstagnachmittag erneut aufeinander. Dies hatte eine weitere Anzeige gegen den 22-Jährigen zur Folge, da dieser versucht haben soll, den Älteren zu treten. Der Mitarbeiter wurde dabei nicht verletzt. Der 22-Jährige erhielt in der Folge einen Platzverweis, dem er Folge leistete und wurde in eine andere Wohneinrichtung umquartiert. Die weiteren Ermittlungen zu den Hintergründen der Auseinandersetzung führt die PI Sonneberg.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de