Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Rentner bei Scheunenbrand verletzt

13.09.2018 - 17:16:43

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Rentner bei Scheunenbrand ...

Sonneberg. Landkreis Sonneberg - Durch die Rettungsleitstelle wurde die Sonneberger Polizei heute gegen 14:00 Uhr zu einem Gebäudebrand im Gemeindeteil Steinbach in den Bauernweg alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache waren eine Scheune, mehrere Garagen und ein Gartenhaus in Brand geraten. Ein 75-Jähriger wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Gegen 14:40 Uhr hatten die Kameraden der Feuerwehr die Flammen gelöscht. Zur Brandursache führen Ermittler der Kripo Saalfeld die weiteren Untersuchungen. Die Höhe des Schadens liegt nach ersten Schätzungen bei 40.000 EUR.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de