Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Polizeieinsatz zum SonneMondSterne-Festival

12.08.2018 - 02:26:20

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Polizeieinsatz zum ...

Saalburg - Das Festival ist im vollen Gange und während der überwiegende Teil der Besucher friedlich und ausgelassen im Veranstaltungsraum feiern kann, haben manche Besucher leider auch Ärger wegen Fällen von Eigentumskriminalität. Aber die hartnäckige Suche einer Festivalbesucherin nach ihrem Handy hatte sich am Samstagabend gelohnt. Nachdem ihr Mobiltelefon verschwunden war, konnte die junge Frau ihr Handy auf dem Veranstaltungsgelände orten und informierte die Polizeiwache. Die Beamten machten in der Folge ein Fahrzeug ausfindig, in dem sich das Telefon befand. Zu dem Auto konnte auch der Nutzer ermittelt werden. Bei der Durchsuchung des Pkw klingelte ein zweites Telefon. Die Beamten nahmen das Gespräch entgegen und dabei stellte sich heraus, dass auch dieses Handy von seinem Besitzer vermisst wurde. Bei der Durchsuchung des Autos des 39-Jährigen wurden außerdem eine fremde Kreditkarte und noch zwei Handys gefunden, die ebenfalls nicht dem 39-Jährigen gehörten. Die Sachen wurden sichergestellt. Zwei Handys konnten bereits an die rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden, darunter die Dame, die die Handysuche ins Rollen gebracht hatte. Gegen den 39-Jährigen wurde Anzeige erstattet. Die Eigentümer der anderen beiden Handys und der Kreditkarte können sich an der Polizeiwache beim Wetteraweg melden, damit die Sachen wieder ausgehändigt werden können.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de