Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-SLF: Paketzusteller nach exhibitionistischer Tat gesucht

27.01.2021 - 12:37:33

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Paketzusteller nach ...

Rudolstadt/Schwarza - Am gestrigen Tag gegen 15:15 Uhr lieferte der Mitarbeiter eines Zustelldienstes ein Paket an eine 17-j?hrige Empf?ngerin in der Bahnhofstra?e aus. Kurz nach der erfolgreichen ?bergabe klingelte der Mann erneut an der Haust?r und nahm in Gegenwart der Jugendlichen exhibitionistische Handlungen an sich vor. Anschlie?end entfernte sich der T?ter unerkannt.

Personenbeschreibung:

- dunkle Haare - hellbraune Spitzen (gef?rbt) - scheinbares Alter 20-30 - schlank - ca. 170 - 180 cm gro? - orientalisch-t?rkischer Ph?notyp - Weste neon-orange

Zeugen des Vorfalls bzw. die Angaben zur Person des T?ters machen k?nnen, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld (Telefon: 03672 417 1464, E-Mail: kpi.saalfeld@polizei.thueringen.de) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4822781 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de