Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Ohne Führerschein mit Moped unterwegs und gestürzt

13.04.2018 - 13:36:36

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Ohne Führerschein mit Moped ...

Sonneberg. Landkreis Sonneberg - Schwer verletzt wurde am Donnerstag kurz vor 18:00 Uhr ein Mopedfahrer in der Wehdstraße. Der 21-Jährige, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, war mit einem Leichtkraftrad Honda von der Einmündung Bettelheckerstraße in Richtung Heimstättenring gefahren. In einer leichten Rechtskurve auf Höhe eines Getränkehandels verlor der junge Mann auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Leichtkraftrad, kam ins Schlingern und fuhr geradeaus gegen einen Holzmast und gegen ein Zaunsfeld. Dadurch stürzte der Zweiradfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde anschließend stationär im Sonneberger Krankenhaus aufgenommen. Gegen den Fahrer wurde Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!