Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Nach Unfall mit Moped Zeugin in braunem Pkw gesucht

07.11.2018 - 11:57:17

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Nach Unfall mit Moped Zeugin ...

Krölpa. Saale-Orla-Kreis. - Zu einem Unfall, bei dem ein Mopedfahrer verletzt wurde und ein Unfallbeteiligter geflüchtet war, sucht die Polizei nach Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 14:35 Uhr in der Martin-Luther-Straße. Zu der Zeit fuhr ein 16-Jähriger mit einem Moped Yamasaki auf der abschüssigen Martin-Luther-Straße von Zella kommend in Richtung B281. Ca. 300m vor der B281 in einer Linkskurve kam dem Mopedfahrer ein in der Mitte fahrender weißer Pkw-Kombi entgegen. Der 16-Jährige musste ausweichen, kam dabei von der Straße ab und kollidierte mit einem Brückensockel. Der Mopedfahrer stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrer des weißen Pkw-Kombi fuhr, ohne anzuhalten, weiter. Der 16-Jährige konnte gegenüber den Polizisten bei der Unfallaufnahme nur den Hinweis auf eine mögliche Zeugin des Unfalls geben. Eine Autofahrerin in einem braunen Pkw war hinter dem Moped gefahren und hatte an der Unfallstelle gestoppt und dem Mopedfahrer geholfen. Die Autofahrerin könnte weitere Details zum Unfallverursacher benennen und wird daher gebeten, sich bei den Ermittlern in Schleiz unter Tel. 03663/4310 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de