Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Mit Traktor Strommast beschädigt

10.10.2018 - 16:36:51

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Mit Traktor Strommast beschädigt

Unterwellenborn. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. - Am Dienstagabend hatte ein Traktorfahrer durch Unachtsamkeit einen Unfall verursacht. Der 47-Jährige führte gegen 18:30 Uhr auf einem Feld am Roten Berg Arbeiten durch. Auf dem Feld übersah er einen Strommast und kollidierte mit ihm. Der Mast kippte zur Seite und blieb in Schräglage stehen. Der Traktorfahrer verständigte die Polizei und Mitarbeiter des Stromversorgers, die ebenfalls unverzüglich zum Unfallort kamen. Die Mitarbeiter des Stromversorgers klemmten die Leitung ab, wodurch es im Bereich Roter Berg für die Dauer der Reparaturarbeiten zu einem Stromausfall kam. Der Traktorfahrer war unverletzt geblieben. Der Sachschaden wurde mit 1000 EUR beziffert.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de