Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Mehrere Trunkenheitsfahrten

30.11.2019 - 17:36:31

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Mehrere Trunkenheitsfahrten

Schleiz - Im Rahmen von Verkehrskontrollen stellten Beamte der PI Saale-Orla 3 unter Alkoholeinfluss stehende VW-Fahrer fest.

So wurde am 29.11.2019 gegen 15:40 Uhr ein 43-Jähriger mit seinem Polo in der Ortslage Linda bei Neustadt kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab den Wert von 0,54 Promille.

Gesteigert wurde dies durch eine 40-jährige Frau, welche am selbigen Tag um 22:40 Uhr mit ihrem Golf in der Saalfelder Straße in Pößneck aus dem Verkehr gezogen wurde. Diese erbrachte einen Atemalkoholwert von 1,02 Promille und entgeht somit knapp einem Strafverfahren.

Am 30.11.2019 um 12:10 Uhr wurde in der Ortslage Krölpa ein 44-jähriger Bora-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab hier den Wert von 0,73 Promille.

Es wurde jeweils die Weiterfahrt untersagt. Alle 3 Personen müssen nun mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro, 2 Punkten in Flensburg sowie 1 Monat Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4454938 Landespolizeiinspektion Saalfeld

@ presseportal.de