Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Kurze Fahrt mit gestohlenem Audi

04.04.2018 - 16:42:04

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Kurze Fahrt mit gestohlenem Audi

Rudolstadt - Mittwoch Morgen gegen 05:16 Uhr stellte ein Autobesitzer im Baumgarten fest, dass sein Fahrzeug nicht mehr vor der Wohnanschrift stand, wo er es zuletzt abgestellt hatte. Der Mann alarmierte die Polizei. Es stellte sich dann heraus, dass das Auto, ein schwarzer Audi A4, einige Meter entfernt im Baumgarten bei den Löwenskulpturen stand. Das Licht war eingeschaltet und eine Tür stand offen. Das Fahrzeug war zudem halb auf dem Bordstein abgestellt. Wer das Fahrzeug bis zu der Stelle bewegt hatte und warum es so verlassen wurde, ist derzeit unklar. Zur Spurensuche kam neben den Ermittlern der Polizei auch ein Fährtensuchhund zum Einsatz. Da es bisher keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter gibt, bittet die Saalfelder Polizei um Hinweise möglicher Zeugen. Tel. 03671/56-0.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!