Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Kind von PKW erfasst

19.11.2019 - 10:21:25

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Kind von PKW erfasst

Pößneck - Am gestrigen Morgen wurde in Pößneck ein 8 jähriger Junge von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Der Junge lief auf seinem Schulweg auf die Straße ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Eine 56 jährige Opelfahrerin befuhr zeitgleich die Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Euro-Schule und erkannte die Situation zu spät. Der Zusammenstoß mit dem 8 Jährigen war unvermeidbar. Der 8 Jährige wurde durch das Fahrzeug einige Meter weit geschleudert und kam schließlich schwerverletzt zum Liegen. Der Junge wurde sogleich stationär im Krankenhaus Saalfeld aufgenommen. Lebensbedrohlich waren seine Verletzungen zum Glück jedoch nicht.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de