Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Gegen Baum gefahren

15.05.2019 - 10:06:41

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Gegen Baum gefahren

Heinersdorf, Saale-Orla-Kreis - Gegen einen Baum fuhr eine junge Frau heute Morgen auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Oberlemnitz und Heinersdorf. Sie fuhr mit ihrem Volvo gegen 05.15 Uhr in Richtung Heinersdorf, als nach ihren Schilderungen vor dem PKW plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn rannte. Die 26-Jährige wich laut eigenen Angaben dem Tier aus und kam von der Fahrbahn ab, wobei sie frontal mit einem Baum kollidierte. Bei der Kollision erlitt die Autofahrerin leichte Verletzungen, zu deren Behandlung sie per Rettungswagen in ein Krankenhaus kam. Ihr stark beschädigter PKW musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de