Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Ermittlungen zu Brand in Döhlau

10.10.2018 - 16:41:32

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Ermittlungen zu Brand in Döhlau

Döhlau. Landkreis Sonneberg. - Nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Döhlau in den frühen Morgenstunden des 08.10., haben Spezialisten der Kripo Saalfeld den Brandort untersucht. Die Brandausbruchsstelle konnte lokalisiert werden. Demnach war das Feuer im Erdgeschoss im Wohnzimmer auf einer Couch ausgebrochen. Dort hatte ein Mobiltelefon, das ans Stromnetz angeschlossen war, gelegen. Aller Wahrscheinlichkeit nach kam es zum technischen Defekt im Handy, wodurch das Handy überhitzte und die Couch in Brand setzte. Die Brandortermittlung wurde abgeschlossen und der Brandort konnte wieder freigegeben werden.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de