Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Einbrecher in Bad Blankenburg unterwegs

18.12.2017 - 13:01:47

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Einbrecher in Bad ...

Bad Blankenburg - Bisher unbekannte Einbrecher waren am vergangenen Wochenende in Bad Blankenburg unterwegs. Die Diebe brachen in der Nacht zum Samstag in ein Wohn- und Geschäftshaus in der Georgstraße ein. Dazu öffneten sie mit Gewalt die Tür zu einem Friseursalon im Erdgeschoss und durchsuchten sämtliche Geschäftsräume. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei erbeuteten die Einbrecher Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Außerdem hinterließen sie Sachschäden in Höhe von ca. 500 Euro. Bereits in der vorhergehenden Nacht zum Freitag waren unter Umständen dieselben Täter in der Brauhausgasse aktiv. Hier hatten Unbekannte vergeblich versucht, die Tür zu einem Wohn- und Geschäftshaus in der Brauhausgasse aufzuhebeln. Auch in diesem Haus befindet sich unter anderem ein Friseursalon. Hier waren Sachschäden in Höhe von ca. 300 Euro entstanden. Zu beiden Fällen sucht die Saalfelder Polizei nun Zeugen. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen liefern kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 03671/560 in der Landespolizeiinspektion!

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!