Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Betrunkener macht Spritztour durch Neuhaus am Rennweg

01.09.2019 - 11:21:17

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Betrunkener macht Spritztour ...

Neuhaus am Rennweg - Am 30.08.19, gegen 20:15 Uhr, meldeten mehrere Personen einen VW Fahrer, welcher mit stark überhöhter Geschwindigkeit durch Neuhaus am Rennweg fuhr. Der VW Fahrer soll außerdem durch Grünanlagen in Neuhaus am Rennweg gefahren sein, verkehrt herum in den Kreisel eingefahren sein und habe mitunter auch auf Fußgänger zugehalten. Die hinzu gekommenen Beamten der Polizei Sonneberg stellten den VW Fahrer, wobei es sich bei ihm um einen 20 Jahre alten Rumänen handelte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,93 Promille, weswegen er im Anschluss zur Blutentnahme in das örtliche Krankenhaus verbracht wurde. Gegen den Rumänen wird nun wegen Trunkenheit am Steuer und Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Weiterführend ist es ihm fortan verboten, ein Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr zu führen.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Sonneberg Telefon: 03675 875 0 E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de