Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Beifahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

09.08.2018 - 09:06:36

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Beifahrerin bei ...

Knau, Saale-Orla-Kreis - Am Mittwoch gegen 19.15 Uhr kam es zwischen Knau und Plothen zu einem Verkehrsunfall, wobei eine Person leicht verletzt wurde. Ein 23-Jähriger fuhr mit seinem Renault von Knau in Richtung Plothen. Da die Straße sehr eng ist hielt er wegen Gegenverkahr an, um diese passieren zu lassen. Dies bemerkte der folgende 78-jährige Ford-Fahrer zu spät und fuhr auf den Renault auf. Dabei wurde der Renault auf das angrenzende Feld geschleudert. Die 78-jährige Beifahrerin im Ford wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 11.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de